Winter-Aktivwoche 

Erleben Sie Ihren ganz persönlichen Wintertraum!
Oberhalb des Polarkreises in dem kleinen Dörfchen Nattavaaraby liegt unser Huskycamp, in dem Sie eine Woche Lapplands Winter und unsere Schlittenhunde kennenlernen werden.
Sie erlernen die Grundbegriffe des Schlittenhundefahrens und den Umgang mit den Hunden und werden Mitglied unseres Teams.
Unsere Touren durch tiefverschneite Wälder und über zugefrorene Moore und Seen zeigen Ihnen die raue Schönheit dieser Landschaft und den Laufwillen unserer Hunde.
Sie wohnen in einer kleinen Stuga (Blockhütte) mit Küchenzeile, Dusche und WC befinden sich im Haupthaus.
Von der Hütte aus haben Sie einen schönen Blick auf Lapplands Weite.

Verlauf der Aktivwoche:

1.Tag: Ankunft in Nattavaara, Abholung am Bahnhof, kennenlernen des Camp und der Huskys, übernachten in der Stuga (Ferienhütte)

2.Tag: Nach dem Frühstück (Zeit wird am Vortag vereinbart) geht’s los, den Hunden das Geschirr anlegen und am Schlitten einspannen, Sie nehmen Platz auf dem Schlitten und können diese neuen Eindrücke auf sich wirken lassen. Tour ca 12-15 km
Danach haben Sie Zeit für sich, können die Sauna nutzen oder einfach Ruhe und Stille genießen.

3.Tag: Nach dem Frühstück und der Versorgung der Hunde Ausflug nach Gällivare.

4.Tag: Nach dem Frühstück geht’s los, den Hunden das Geschirr anlegen und am Schlitten einspannen, Sie nehmen Platz auf dem Schlitten und können diese neuen Eindrücke auf sich wirken lassen.
Tour ca 12-15 km
Nach der Tour gibt es eine Einführung in die Grundbegriffe des Schlittenhundefahrens und Sie machen sich mit dem Schlitten vertraut.

5.Tag: Nach dem Frühstück geht’s los, den Hunden das Geschirr anlegen und am Schlitten einspannen. Sie stehen zum ersten Mal als Musher allein auf dem Schlitten und bekommen ein erstes Gefühl für die Fahr- und Lenkeigenschaften und die Zusammenarbeit mit den Hunden. Sie fahren ein eigenes Gespann mit 3-4 Hunden.
Tour 12-15 km.

6.Tag: Nach dem Frühstück erleben Sie eine Huskywanderung, Dauer ca. 1-2 Stunden in der Umgebung von Nattavaaraby.
Jeder Teilnehmer ist mit einem Hund unterwegs.

7.Tag: wie Tag 5, Abschlusstour ist ca 20 – 25 km (wenn erwünscht)

8.Tag: Abreise, Transfer zum Bahnhof Nattavaara

Extras:  Auf Wunsch ist auch eine Rentierschlittenfahrt möglich.

Da wir die Gestaltung Ihrer Huskywoche von der aktuellen Wetter- und Schneesituation abhängig machen, kann sich die Tourdurchführung ändern.
Wir verbringen viel Zeit mit unseren Huskys, daher ist das Mitbringen eigener Hunde leider nicht möglich.

Leistungen:

  • 7 Tage Aufenthalt im Huskycamp / Übernachtung in einer kleinen Blockhütte
  • 7x Frühstück / ansonsten Selbstverpflegung
  • 1x gemeinsames Abendessen
  • Transfer Nattavaara Bahnhof
  • Transfer zum Tante Emma Laden im Ort
  • deutsch- und französischsprachiger Tourguide
  • 1xHuskywanderung mit unseren Senioren
  • 2x Schlittenhundetour als Mitfahrer
  • 2x Tour mit eigenem Gespann
  • Ausflug nach Gällivare , Stadtbesichtigung und/oder Bergtour zum Dundret
  • Saunanutzung

Nicht im Preis enthalten:

  • Anreise
  • alkoholische Getränke

Voraussetzungen:

  • normale körperliche Voraussetzungen
  • Spaß und Interesse an der Arbeit mit Hunden
  • unsere Aktivwoche ist für Einsteiger geeignet

Preis:  950,00 Euro / Person

Zur Buchungsanfrage